GLAPOR Schaumglasplatten als Wärmedämmung

GLAPOR Schaumglasplatten bieten baupraktisch lebenslange Dämmeigenschaften für anspruchsvolle Bauweisen. Ob im Flachdach, Sockel- und Fassadenbereich oder als Perimeterdämmung - als kunststofffreier Dämmstoff bietet Glapor optimale Eigenschaften für klimaneutrales Bauen. Durch die natürlichen Eigenschaften von Glas feuchten GLAPOR Schaumglasplatten niemals auf - eine Veränderung der techischen Eigenschaften, insbesondere der Dämmeigenschaften, ist nicht möglich. Somit wird das Energiekonzept Ihres Gebäudes verlässlich abgesichert.

Vorteile

nicht brennbar
hoch druckfest
dampfdicht
konstante Wärmedämmeigenschaften
100 % Recyclingglas
vollständig recycel- und rückbaubar
kunststofffrei
ökologisch und ökonomisch

Spezifikationen

  • PG 600.3: 600 kPa Druckfestigkeit, Lambda D 0,052 W/mK
  • PG 900.3: 900 kPa Druckfestigkeit, Lambda D 0,052 W/mK
  • PG 1600: 1600 kPa Druckfestigkeit, Lambda D 0,058 W/mK
  • Dicken: 40 - 140 mm
  • Formate: 400 x 600 - 800 x 600 - 1200 x 800 mm
  • Auch als Gefälleplatten erhältlich

Technische Daten

Anwendungen gemäß DIN 4108-10
  • DAD, DAA (ds) - Wärmedämmung für Flachdächer und steile Dächer
  • DI, WI - Innendämmung Decke und Wand
  • DEO (ds) - Dämmung unter Estrich
  • WAB, WAA, WAP, WZ - Fassaden und Sockel
  • PW (ds) - Perimeterdämmung Wand
  • PB (ds-dx) - Perimeterdämmung Boden
Eigenschaften Wert Prüfnorm
Zusammensetzung 100 % hochwertiges recyceltes Glas
Farbe dunkelgrau
Rohdichte ± 10 % 120 kg/m³ EN 1602
Wärmeleitfähigkeit λ D 0,052 W/(mK) EN12667 / EN 12939
Druckfestigkeit CS(Y) 600 kPa EN 13167
Brandverhalten Nichtbrennbar A1Euroklasse EN 13501-1
Anwendungen gemäß DIN 4108-10
  • DAA (dx) - Wärmedämmung für Flachdächer
  • DI, WI - Innendämmung Decke und Wand
  • DEO (dx) - Dämmung unter Estrich
  • WAB, WAA, WAP, WZ - Fassaden und Sockel
  • PW (dx) - Perimeterdämmung Wand
  • PB (dx) - Perimeterdämmung Boden, lastabtragend
Eigenschaften Wert Prüfnorm
Zusammensetzung 100 % hochwertiges Recyclingglas
Farbe dunkelgrau
Rohdichte ± 10 % 125 kg/m³ EN 1602
Wärmeleitfähigkeit λ D 0,052 W/mK EN 12667 / EN 12939
Druckfestigkeit CS(Y) 900 kPa EN 13167
Brandverhalten Nichtbrennbar A1Euroklasse EN 13501-1
Anwendungen gemäß DIN 4108-10
  • DAA (dx) - Wärmedämmung für Flachdächer, Parkdecks und überfahrbare Flächen
  • DEO (dx) - Dämmung unter Estrich
  • WAB, WAA, WAP, WZ - Fassaden und Sockel
  • PW (dx) - Perimeterdämmung Wand
  • DI, WI - Innendämmung Decke und Wand
Eigenschaften Wert Prüfnorm
Zusammensetzung 100 % hochwertiges Recyclingglas
Farbe dunkelgrau
Rohdichte ± 10 % 125 kg/m³ EN 1602
Wärmeleitfähigkeit λ D 0,058 W/mK EN 12667 / EN 12939
Druckfestigkeit CS(Y) 1600 kPa EN 13167
Brandverhalten Nichtbrennbar A1Euroklasse EN 13501-1

Downloads

Zubehör

GLAPOR Heißbitumen

ist eine hochelastische Heißklebe- und Beschichtungsmasse für Bauwerks- und Flachdachabdichtungen. Das Produkt wird zur Verklebung von Bitumenbahnen und Schaumglasplatten eingesetzt. Verarbeitungstemperatur ca. 150 - 180 Grad C.
Auf Anfrage.

GLAPOR Systemkleber "Eimer für Alles"

ist eine zweikomponentiger. lösemittel- und bitumenfreier Systemkleber ("Eimer für Alles") für die Verklebung der Glapor Schaumglasplatten auf saugenden und nicht saugenden Untergründen, sowie die Plattenverklebung untereinander (auch Fugen) und dient als Deckabstrich - auch als Putzimitation. Zudem kann der Glapor Systemkleber als vollwertige Abdichtung nach DIN 18533 eingesetzt werden (z.B. Sockelbereiche)

GLAPOR Flüssiggrundierung

ist ein Haftgrund für saugende, mineralische Untergründe bei der Anwendung des GLAPOR Systemklebers.

GLAPOR Kaltbitumenkleber

ist ein zweikomponentiger Bitumenkleber für die unterirdische Verarbeitung und Verklebung von GLAPOR Schaumglasplatten. Nicht für das RDS Kombi-Perimetersystem geeignet.

PUTZ VM Fill by Remmers

ist ein geprüftes und zertifiziertes Putzsystem für die Anwendung auf GLAPOR Schaumglasplatten - auch im Sockelbereich,

4,6 / 100 TEX Putzgewebe

ist das passende Putzgewebe zum PUTZ VM by Remmers System.

GLAPOR Dachreitersystem

Wir bieten Dachreiter ("Schweinerücken") für sämtliche Flachdachkonstruktionen an - sprechen Sie uns an!

GLAPOR Gefälledachsysteme

Mit der GLAPOR Gefälledämmung wird die Flachdachkonstruktion zum Kinderspiel: Wir erzeugen alle nötigen Gefällepläne und unterstützen beim Baustelleneinbau. Übliche Gefälle sind:
1,0%; 1,67%; 2,0%; 2,5%; 3,33%, 5%

GLAPOR Anschlusskeil

Schaumglaskeil für die Verwendung in bituminösen Abdichtungssystemen an aufgehenden Bauteilen.

GLAPOR Dämmkeile

Wärmedämmplatte für einbindende Bauteile bei Innendämmsystemen.

GLAPOR ISO-K Dämmstein

GLAPOR Dämmelement als Kimmlage für Verblendmauerwerk, Brüstungen und nicht tragende Wänden: Wasserdicht, hoch-druckfest und nagetiersicher.

GLAPOR Dämmstoffhalter

Edelstahlhalter als wärmebrückenfreie mechanische Befestigung von Schaumglasplatten an Wänden und Decken.